Datenschutzerklärung Impressum/Kontakt

4. Mai 2019

Archiv

to continue (proceed) – mit einer Tätigkeit fortfahren
Im Laufe von über 10 Jahren haben sich in Zusammenarbeit mit Verlagen nicht nur weit über 50 Veröffentlichungen ergeben – fremdsprachige Ausgaben und Sammelbände nicht mitgerechnet. Dazu kamen Arbeiten für Redaktionen, Organisationen, Privatmenschen und vieles mehr.

Das alles hat ein FÜLLE an Bildern und Illustrationen ermöglicht und geschaffen. Meine derzeitige Schätzung liegt bei gut 3000 Einzelmotiven.
HUCH! Da war ich selber baff.

Es wurde Zeit, mein Bildarchiv zu aktualisieren und auch technisch auf neusten Stand zu bringen. Und nun bin ich hinter den Illustrations-Kulissen unter anderem mit Ordnen, Sichten, Scannen beschäftigt.

Schön, dass man solche Arbeiten immer vollkommen unterschätzt :-) Allein das erneute Scannen der ganzen Originale dauert – denn zaubern kann auch mein neuer super Profi Scanner nicht.

Wenn es hier mal ruhiger ist … pssst, ich scanne …


27. April 2019

80 bunte Übungen


Die Varianten, um Vorschulkinder auf die Schule einzustimmen, sind endlos: Buchstabenrätsel, Zahlenspiele, Labyrinthe, Ausmalbilder, Fehlersuche, Punkt zu Punkt und und und … denn es geht nicht nur darum, die ersten Buchstaben und Zahlen kennen zu lernen, sondern auch logisches Denken, Konzentration und Stiftführung zu üben.

Das alles kann richtig Spaß machen, wenn man sich dazu kunterbunte Rätselblöcke holt! Mit Mein dicker Vorschulblock hat arsEdition mal wieder 80 (!) Rätsel und Aufgaben heraus gesucht, die besonders geeignet sind um euch dabei zu unterstützen und bestmöglich vorzubereiten.

Wer es nicht als Schulvorbereitung braucht: Prima! Dann wünsche ich einfach eine unterhaltsame Rätselzeit!

PS: Und wer eine Sonderaufgabe will, der kann alle Rätsel suchen, die von mir dabei sind (kleiner Tipp: Es sind 23).


18. Februar 2019

Hasenstark


Auch wenn erst Februar ist, kann man sich doch schon mal auf den Frühling freuen, oder? Das findet zumindest arsEdition und bringt eine frühlingsfrische Mischung beliebter Rätsel heraus.

Mein Hase Hops hat es aufs Cover geschafft, und auch im Inneren des extradicken Blocks findet ihr unter den 80 Rätseln haufenweise Bilder von mir. Es gibt Ausmalbilder, Labyrinthe, Punkt zu Punkt, Sudokus … und vieles mehr zum Thema Frühling oder auch Ostern, denn dieses Fest gehört ja mit dazu.

Freut euch auf den kommenden Frühling mit milden Temperaturen, zarten Blümchen und Schokohasen im Osternest, und rätselt bis dahin schon mal Meine hasenstarken Frühlingsrätsel: Viel Spaß!


10. November 2018

Was ist das?


Was ist das? Na, das sind Sonderausgaben der beliebten Serie WAS IST WAS mini von Tessloff! Damit alle noch einmal in den Genuss der frühen Bände kommen, sind sie vom Ullmann Verlag als Sonderausgaben für den Aldi Konzern herausgegeben worden.

Vier meiner Titel der tollen WIW mins konnte man im September/Oktober bei Aldi Nord und Aldi Süd finden. Wer die Bücher zu den Themen Kinderarzt, Straßenverkehr, Garten oder Anziehen verpasst hatte – hier konnte man zugreifen.

Aus ‘Was ist was’ wurde dabei ‘Was ist das?’ und aus ‘Wir gehen heute zum Kinderarzt!’ wurde zum Beispiel ‘Beim Kinderarzt’. Und welches Cover gefällt euch besser? Links seht ihr die Aldi Ausgabe und hier das Original.


7. September 2018

Sommerrätsel 2018

Welche Frucht bleibt über, wenn Jule und Maja das Obst so aufteilen, dass jede das Gleiche bekommt?
Das könnte eine schöne Tradition werden: Nach dem ersten Ferien-Rätsel-Spaß im letzten Jahr gab es auch dieses Jahr wieder ein Sommerrätsel für alle Kinder, die in den heißen Ferien nicht wegfahren konnten.

In der Juli Ausgabe vom Wir Himmelsthürer gab es das Rätsel, das man lösen musste – und ihr findet es hier links im Bild. Die Redakteurin Frau Jüttner hatte ua. den Zoo Hannover, Kids-Dinoworld und Rastiland als Partner gewinnen können, und das hieß: Tolle Preise! Wer hätte da nicht gerne ein Familienticket umsonst?

Die glücklichen Gewinner kamen natürlich auch noch einmal in die aktuelle September Ausgabe vom Wir Himmelsthürer und dem dicken Grinsen nach zu urteilen, freuten sich alle! Ach, übrigens … wisst ihr, welche Frucht über bleibt?


« Älter